So funktioniert die Teilnahme

Wer kann mitmachen?

Die Gruppe der Personen, die an der Umfrage teilnehmen können, wurde über eine repräsentative geschichtete Zufallsstichprobe erhoben. Diese Personen haben von Digitize! ein Einladungsschreiben per Post erhalten.

Wie kann man mitmachen?

Im Einladungsschreiben bzw. in der Erinnerungspostkarte findet sich der QR-Code bzw. der Link (mit Kennwort) für die Teilnahme: Durch Scannen des QR-Codes oder Eingabe des Links und des Kennworts gelangen Sie zur Umfrage. Nach dem Lesen der notwendigen Informationen und Ihrer Einwilligung können Sie mit dem Ausfüllen des Fragebogens beginnen.

Jede Teilnahme ist absolut freiwillig, es besteht keine Pflicht, an jeder oder auch nur an mehreren Umfragen teilzunehmen.

Es besteht also zum Beispiel die Möglichkeit, an der ersten Umfrage, zu der Sie eingeladen werden, teilzunehmen, und dann nicht mehr. Sie können aber auch die zweite Einladung ignorieren - weil Sie beispielsweise gerade keine Zeit haben, um den Fragebogen auszufüllen - und dann wieder bei der dritten Umfrage mitmachen.

Sie können sich immer abmelden!

Wenn Sie wissen, dass Sie gar nicht mehr mitmachen möchten und auch keine Einladungen per E-Mail mehr erhalten wollen, dann schicken Sie einfach ein E-Mail (digitize2022@univie.ac.at) und wir löschen Ihre Kontaktdaten.

Als kleines Dankeschön: Gutes tun

Für jede abgeschlossene Umfrage stellen wir zwei Euro zur Verfügung, die einer anerkannten gemeinnützigen Hilfsorganisation gewidmet werden können.

Wie funktioniert das? Sie wählen eine der österreichischen Spendenorganisationen, die mit uns kooperieren (wie Ute Bock, Weißer Ring, Ärzte ohne Grenzen u.a.), aus. Nach der abgeschlossenen Umfrage klicken Sie die von Ihnen ausgewählte Organisation an und wir überweisen daraufhin die zwei Euro als Spende an die Organisation.