Aktuelles

Beitrag von Digitize! zur aktuellen Semesterfrage 'Was macht Digitalisierung mit der Demokratie?'

Feldstart der dritten Befragung Mitte November!

Assessing Public Value: A Tool for Structured Assessment, developed by Seliem El-Sayed & Barbara Prainsack

 

Der MOOC Computational Social Science erfolgreich abschlossen und ab 1.10.22 online auf imoox!

Aktuelles vom Arbeitspaket 5 - Digitalisierung der sozialwissenschaftlichen Methodenausbildung

Feldstart der zweiten Umfragewelle im Juni!

Feldstart der ersten Umfrage im Februar!

Empfehlungen der österreichischen Hochschulkonferenz zur digitalen Lehre

Erfolgreiche Digitize!-Stellungnahme zur Urheberrechtsnovelle 2021

Podcast Ars Aequi. Law and Technology zum Thema 'Digitize! - Computational Social Science'

Wie gehen sozialwissenschaftliche Methodenlehrende mit dem Digitalisierungsschub durch COVID-19 um? Dimitri Prandner, Katrin Hasengruber und Matthias...

Beitrag von Seliem El-Sayed und Barbara Prainsack im Harvard Data Science Review

Sonstige Ankündigungen

Neue Digitize! Post Doc Mitarbeiterin

Katharina Pfaff wird ab 1. September neue Digitize!-Post Doc Mitarbeiterin und tritt damit die Nachfolge von Daniel Weitzel an.

Wir freuen uns sehr über die neue Mitarbeiterin Katharina Pfaff, die nach einigen Jahren an der WU Wien, nun in das Digitize!-Team wechselt um den wissenschaftlichen Teil der Projektarbeit zu übernehmen und weiterzuführen.

5. Digitize!-Treffen

Das bereits 5. Digitize!-Treffen hat am 23.06. stattgefunden. Bei dem Treffen mit Vertreter*innen von allen Partnereinrichtungen wurden die aktuellen Berichte der einzelnen Arbeitspakete und der Arbeitsgruppen sowie die nächsten Schritte präsentiert.

Neue Digitize! Projektkoordinatorin

Julia Barta wird ab 1. Mai neue Digitize!-Projektkoordinatorin und tritt damit die Nachfolge von Katharina Götsch an.

Katharina Götsch hat nach vielen erfolgreichen Jahren in der Projektkoordination an der Universität Wien das Team verlassen um in einem neuen Tätigkeitsbereich zu starten. Wir wünschen Katharina Götsch bei ihrer neuen Herausforderung alles Gute und danken ihr für die jahrelange gute Zusammenarbeit!

Wir freuen uns sehr über die neue Projektkoordinatorin Julia Barta, die nach einigen Jahren Erfahrung an der Universität Wien und in der Projektadministration, nun in das Digitize!-Team wechselt um die erfolgreiche Projektkoordination zu übernehmen und weiterzuführen.

Digitize! News from the team

Seliem El-Sayed wird im Sommer ein Praktikum beim Ethics and Society Team bei DeepMind in London absolvieren. DeepMind, ein Tochterunternehmen von Alphabet, hat in den letzten Jahren einige der wegweisendsten Fortschritte im Bereich der künstlichen Intelligenz erzielt. Forscher*innen bei DeepMind haben eine Vielzahl an Artikeln in Fachzeitschriften, unter anderem in Nature und Science, veröffentlicht. Jüngst konnten beispielsweise bedeutende Fortschritte bei der Lösung des Problems der Proteinfaltung erzielt werden.

Wir wünschen Seliem alles Gute für seine Zeit in London und freuen uns auf seine Rückkehr im Herbst.

Nächstes Digitize!-Projekttreffen

Am 3. Dezember 2021 trifft sich das Digitize!-Team (virtuell) zum vierten allgemeinen Projekttreffen mit zahlreichen Teilnehmer*innen aus ganz Österreich.

Digizite!-MOOC

Mai 2021

Im Jahr 2022 wird in Kooperation mit dem Digitalisierungsprojekt iMOOX und dem Center for Teaching and Learning der Uni Wien ein eigener Digitize!-MOOC zu Computational Social Sciences erscheinen!

Aktuell arbeitet das Digitize!-Team am Konzept sowie den Vorbereitungen für die Detailplanung.

News

Neue Digitize!-Mitarbeiterin

Wir heißen Jana Bernhard als neue Digitize!-Mitarbeiterin willkommen!

Jana wird im Rahmen von AP3 an automatisierten Textanalyseverfahren arbeiten und ihren PhD in Kommunikationswissenschaften an der Universität Wien absolvieren.

Treffen

Arbeitsgruppe Data & Social Sciences

Am 22. Jänner 2021 traf sich die interdisziplinäre Arbeitsgruppe zu einem virtuellen Austausch. Ziel ist innovative Anwendung und (Weiter-)Entwicklung von Data-Science-Verfahren für die Analyse sozialwissenschaftlicher Daten (wie Umfragedaten).

Panel-Design

Pilotstudie für Panel-Aufbau in Österreich

Im Rahmen von AP2 wurde die Pilotstudie zu Design und Aufbau eines digitalen Bürger*innen-Panels der österreichischen Wohnbevölkerung gestartet!

Rückfragen an: Daniel Weitzel (Universität Wien, Institut für Staatswissenschaft)